DHBW Fakultät Wirtschaft: Studierende erforschen Lebenswelten älterer Konsumenten

Fakultät Wirtschaft: Studierende erforschen Lebenswelten älterer Konsumenten

DHBW Stuttgart: Theorie + Praxis = Erfolg

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart – kurz DHBW Stuttgart – gehört mit ihrem Campus Horb zu den größten Hochschulen der Region. In ­Kooperation mit rund 2.000 aus­gewählten Unternehmen und sozialen ­Einrichtungen bietet sie mehr als 40 ­national und international anerkannte, praxisintegrierende Bachelor-Studien­richtungen in den Fakultäten Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. Zentrales Merkmal des Studiums ist der regel­mäßige Wechsel zwischen den Theoriephasen an der Hochschule und den ­berufspraktischen Phasen beim aus­bildenden Dualen Partner. Die DHBW Stuttgart hat über 8.300 ausgewählte Bachelor-Studierende und ist eine von neun Studienakademien der landes­weiten DHBW.

Die Duale Hochschule liegt im Herzen der Stadt Stuttgart

Fakultät Sozialwesen: Viele Studierende verbringen eine Praxisphase im Ausland

Studierende der DHBW Stuttgart ­lernen in kleinen Kursgruppen von bis zu 30 Personen und sind während des ge­samten Studiums bei ihrem Dualen Partner angestellt, von dem sie ein ­festes monatliches Gehalt beziehen. Durch die praktische Einbindung werden die ­Studierenden optimal auf ihre spätere ­Position im Unternehmen vorbereitet. Eine Übernahmequote von über 80 % durch den Dualen Partner ist bezeichnend für die hohe Beschäftigungsfähigkeit der Absolventen.

Erstklassige Professorinnen und Profes­soren sowie Lehrbeauftragte aus der Praxis sorgen für eine ausgezeichnete Qualifizierung der Studierenden in den Theoriephasen. Die DHBW Stuttgart ­unterhält zudem zahlreiche Kontakte zu Hochschulen, Universitäten und ­Firmen im Ausland. Für einen Großteil der ­Studierenden besteht daher die Möglichkeit, einen Teil des Studiums im Ausland zu verbringen.

Theorie und Praxis gehören an der DHBW Stuttgart zusammen

Fakultät Technik: Ein enger Praxisbezug gehört zum Hochschulalltag

Am Center for Advanced Studies (CAS)bietet die DHBW standortübergreifend Master-Studiengänge an. Die berufs­integrierenden Programme stehen allen Interessierten mit mindestens einjähriger Berufserfahrung und einem Bachelor-Abschluss offen.

Gemäß dem dualen Konzept der Hochschule findet an der DHBW Stuttgart ­anwendungsorientierte Forschung statt. Die drei Fakultäten unterhalten Lehr- und Forschungszentren und bearbeiten verschiedene Forschungsschwerpunkte.

Duale Hochschule Baden-Württemberg
Jägerstraße 56
70174 Stuttgart
+49 711 320 660-0
poststelle@dhbw.de