Mehr und mehr fragen die Kunden bei Lapp komplette ÖLFLEX® CONNECT Verbindungslösungen nach

Weltmarktführer für Kabel- und Verbindungstechnologie

Die Lapp Gruppe ist Weltmarktführer für integrierte Lösungen und Markenprodukte im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie. Zum Portfolio gehören Kabel und hochflexible Leitungen, Industriesteckverbinder und Verschraubungstechnik, kundenindividuelle Konfektionslösungen, Automatisierungstechnik und Robotiklösungen für die intelligente Fabrik von morgen und technisches Zubehör. Der Kernmarkt ist der Maschinen- und Anlagenbau. Weitere wichtige Absatzmärkte sind die Lebensmittelindustrie, der Energiesektor und Mobilität. Immer wichtiger werden dabei komplette, anschlussfertige Lösungen: Als Hersteller von Kabeln, Steckern und weiteren Komponenten der Verkabelungstechnik kann die Lapp Gruppe für ihre Kunden hier einmalige Mehrwerte schaffen.

Lapp bietet für seine wichtigsten Märkte maßgeschneiderte Verbindungslösungen an. In eigenen Entwicklungs- und Testzentren in Europa, den USA und Asien werden permanent neue Lösungen entwickelt und geprüft. Darüber hinaus kann Lapp auf die Kompetenz der Lapp Engineering in Cham in der Schweiz zurückgreifen, wo Materialwissenschaftler neue Kunststoffcompounds entwickeln. 2016 wurde die Lapp Gruppe für ihre Innovationskraft mit dem TOP-100-Siegel ausgezeichnet. Damit gehört Lapp zur Innovationselite. Außerdem wurde Lapp im Wettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ vom Bundesfamilienministerium als familienfreundlichstes Unternehmen Deutschlands in der mittleren Größenklasse ausgezeichnet.

Die Erfolgsgeschichte der Lapp Gruppe begann vor 60 Jahren in einer Garage in Stuttgart-Vaihingen. Damals entwickelte Oskar Lapp (1921–1987) die erste industriell gefertigte Anschluss- und Steuerleitung und gründete gemeinsam mit seiner Frau Ursula Ida Lapp die U.I. Lapp KG. Ihrer Erfindung gaben sie den Markennamen ÖLFLEX®, welcher auch heute noch für besonders ölfeste und
flexible Leitungen steht.

Heute verbindet die Gruppe die Struktur eines globalen Unternehmensverbunds mit den besonderen Stärken eines Familienunternehmens. Hohe Kontinuität und Stabilität, die durch die Inhaberfamilie gewährleistet werden, verbunden mit strikter Kundenorientierung, Innovationsstärke und einer konsequenten Markenpolitik sind entscheidend für den Unternehmenserfolg. Mittlerweile ist
bereits die dritte Generation im Unternehmen aktiv.

Das Familienunternehmen beschäftigt weltweit rund 3.440 Mitarbeiter, verfügt über 17 Fertigungsstandorte sowie rund 40 Vertriebsgesellschaften und kooperiert mit rund 100 Auslandsvertretungen.

Drei Generationen Lapp: v. l. Andreas Lapp, Matthias Lapp, Ursula Ida Lapp, Alexander Lapp und Siegbert E. Lapp

U.I. Lapp GmbH
Schulze-Delitzsch-Straße 25
70565 Stuttgart
+49 711 78 38 01
info@lappkabel.de